KUMHO RaceDay - Slalom im RaceOfChampions Stil

Fr. 4. Sept. 2015 am Wachauring in Melk/NÖ

Wie schon in den letzten Jahren fand am Freitag vor dem DCA Finale der KUMHO RaceDay – powered by Abarth statt, das restlos ausgebuchte Starterfeld mit 85 Teilnehmern war wie immer bunt gemischt; vom Hobby-Fahrer im Alltagsauto bis hin zum Slalom-Profi im reinrassigen Renngerät war wieder alles dabei.


Auch Steiner Motorsport war wie immer stark vertreten:
Heinz Struck, Felix Pay und Anton Brunthaler konnten je einen der begehrten Startplätze ergattern.

Heinz Struck, der 4 Tage danach seinen 73. Geburtstag feierte und deshalb als ältester Teilnehmer jedes Mal wieder für große Bewunderung und Hochachtung im Publikum sorgt, brachte zum zweiten Mal seinen

BMW E46 328ci in der Klasse S>2000 an den Wachauring, leider waren seine Reifen nicht mehr die besten, aber er holte in 4 fehlerfreien Läufen aus ihnen raus, was möglich war:
Platz 72 in der Gesamtwertung!





Da Anton Brunthaler zeigte gleich im ersten Wertungslauf wozu er
mit seinem Drift-Boliden, dem BMW E30 M3 zu
leisten imstande ist und reihte sich

auf Platz 23 ein.





Im zweiten Lauf stand ihm leider „ein Hütchen im Weg“, dieser Fehler und die damit verbundene Zeitstrafe warf ihn in der Wertung zurück.
Doch so etwas passiert den Besten, da hilft nur Abhaken und mit Vollgas weiterfahren, trotz
nachlassender Reifen absolvierte er 2 weitere fehlerfreie Läufe mit Top-Rundenzeiten
und durfte sich am Ende des Tages über den hervorragenden 35. Platz in der Gesamtwertung sowie Platz 16 (von 30 Startern) in der Klasse R>2000 freuen!


Und bei Felix Pay mit seiner
Lotus Elise hatte man schon fast den Eindruck, er hätte den RaceDay mit einer
Gleichmäßigkeitsprüfung verwechselt ;-)


4 fehlerfreie Läufe mit konstanten
Rundenzeit und nahezu gleichen
Platzierungen spülten in direkt aufs Podium:

 

Platz 2 in der Klasse S<2000

 

Platz 3 Serienklasse gesamt

 

Platz 31 in der Gesamtwertung


Wir gratulieren ihm
ganz ganz herzlich!!!!!


RaceOfChampions - KUMHO RaceDay am Wachauring 10. April 2015

Bei traumhaftem Frühlingswetter wurde am Freitag, den 10. April die Saison 2015 eröffnet – mit
dem 1. Lauf des KUMHO RaceDay am Wachauring.
Steiner Motorsport war wie jedes Jahr zahlreich vertreten; Alex, Regina, Felix und Heinz mischten
sich unter das riesige Starterfeld von 75 Teilnehmern; vom professionellen Slalomfahrer über
Drifter und Hobbymotorsportler war wie immer alles dabei.

Heinz zog als ältester und treuester Teilnehmer mal wieder alle Aufmerksamkeit auf sich, er absolvierte sämtliche Läufe mit seinem BMW E46 328ci souverän, konstant und absolut fehlerfrei, was ihm hervorragende Platzierungen einbrachte: Platz 8 in der Klasse S>2000 sowie Platz 63 in der Gesamtwertung !


Mit ihm als Doppelstarter wagte auch Regina sich zum allerersten Mal bei einem Slalom an den Start,
nach 2 Torfehlern im Trainingslauf und den für sie völlig ungewohnten Fahrverhältnissen (erstmals Trocken ! ;‐) absolvierte sie ihre Wertungsläufe zwar ohne Fehler, aber anfangs noch eher respektvoll und zurückhaltend. Sie gewöhnte sich aber dann doch recht rasch an die herrschenden Bedingungen, sie steigerte sich von Lauf zu Lauf und fand damit vom 1. bis zum letzten Lauf noch wertvolle 6 Sekunden. Das Ergebnis kann sich für den ersten Einsatz sehen lassen:

Platz 7 in der Klasse S>2000 und Platz 62 gesamt!

 

Alex feierte ebenfalls eine Premiere, erstmals holte er seinen liebevoll gehegt und gepflegten BMW E34 M5 aus der Garage um ihm in Erinnerung zu rufen, dass er für mehr gemacht ist, als nur zum Spazierenfahren :-) Somit musste auch er sich erst mal nach und nach an die Grenzbereiche herantasten, und auch ihm gelangen 4 absolut fehlerfreie Wertungsläufe mit konstanter Steigerung. Und damit erreichte er zum Schluß trotz wesentlich wendigeren und leichteren Gegnern wie Mazda 323 und Subaru Impreza die beste Platzierung unter den „Familienkutschen“:

Platz 5 in der Klasse S>2000 und Platz 42 gesamt!

 

Unser  Gaststarter Felix brachte mit seiner serienmäßigen Lotus Elise mal wieder einige eingefleischte Rennfahrer so richtig ins schwitzen. Das Ein- und Aussteigen aus dem flachen Geschoß bereitete ihm sichtlich mehr Probleme als das eigentliche Rennen, konstant absolvierte er seine Läufe und lies damit problemlos 2 Drittel des Starterfeldes hinter sich: Platz 25 gesamt und Platz 3 in der Klasse S<2000!

 

Wir gratulierten ihm von ganzem Herzen!

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren, der gesamten Organisation, Fotografen und unseren Gästen ganz ganz herzlich!

 

Alle weiteren Infos, die genauen Ergebnisse sowie jede Menge Fotos findet Ihr wie immer unter : www.racedays.co.at

Vorbericht zum Kumho RaceDay:

RaceOfChampions - KUMHO RaceDay am Wachauring 10. April 2015

- auch Steiner Motorsport ist wieder dabei!

Auch in diesem Jahr finden am Wachauring wieder 2 Läufe im Stile des RaceOfChampions statt - traditionsgemäß gibts den 1. Lauf direkt vorm Saisonstart zur DCA, am Freitag den 10.April - los geht´s ab 08.00 Uhr mit den Trainings.

 

Das Starterfeld ist mit 86 Teilnehmern mal wieder restlos ausgebucht und verspricht spannende Duelle und Racing pur.


Und wie immer sind auch wir zahlreich vertreten:

 

Alex "The Stig?" wird erstmals seinen BMW E34 M5 auf der Rennstrecke bewegen - wir dürfen gespannt sein, was der Klassiker zu leisten imstande ist.

 

Klasse: Serie>2000

 

Selbstverständlich darf auch heuer der älteste Teilnehmer im Feld und Publikumsliebling

Heinz Struck nicht fehlen, er geht diesmal mit einem BMW E46 328ci an den Start - und damit die Familie komplett ist, wird sich mit ihm als Doppelstarter auch

Regina Steiner zum ersten Mal beim RaceDay hinters Lenkrad wagen!


Klasse: Serie>2000

 Und mit unserem schon regelmäßigen Gaststarter Felix Pay haben wir uns auch diesmal wieder Verstärkung ins Boot geholt, er wird auch in diesem Jahr mit seiner Lotus Elise, mit der er bereits im letzten Jahr den Sieg in der kleinen Serienklasse sowie den 2. Platz Serie gesamt einfahren konnte, nach den ganz vorderen Plätzen in der Serienklasse greifen.

 

                                                                                          Klasse: Serie<2000

Hier der Link zum Vorbericht zum „Familienausflug zum Raceday“ auf motorline.cc:

http://www.motorline.cc/motorsport/rennserien/2015/Last%2Bbut%2Bnot%2Bleast/Race-Days-Wachauring-Race-Days-am-Wachauring-194349.html

 

Alle genauen Infos und Zeitpläne gibts wie immer auf: www.racedays.co.at

Newsletter-Anmeldung:

Immer am Laufenden bleiben mit aktuellen Rennberichten sowie den nächsten Terminen!



Pkwteile in Österreich

Vielen Dank an unsere Sponsoren und Unterstützer:

Unter Sponsor-Information finden Sie Ihre Möglichkeiten unser Team zu unterstützen. Alles ist derzeit noch möglich!!!!!!

(Foto: www.fotodesign-minarik.at)
(Foto: www.fotodesign-minarik.at)

Steiner Motorsport
Dr Franz Rabl Str. 5
3454 Reidling

E-Mail: bentley@gmx.at