Heinz Struck

 

Vater von Alex,

Rallycross Fahrer Anfang der 80iger

 

Er ist das beste Beispiel für:

"man ist immer nur so alt wie man sich fühlt!"

 


 

Als der Wachauring noch "LERU-Ring" hiess und der Rallycross-Sport  in Österreich noch in den Kinderschuhen steckte, war er schon als aktiver Fahrer mit dabei. Seine Liebe zu Autos und dem Rennfahren gab er an seinen Sohn weiter. Und so ist er seit Anfang an nicht nur unser ständiger Begleiter und sorgt dafür das alles rund läuft, nein, er greift auch noch heute selbst sehr gerne ins Lenkrad.

 

Bei dem Läufen zum RaceOfChampions am Wachauring gilt er quasi schon als Fixstarter, als ältester aber bei weitem nicht langsamster Teilnehmer (er wird dieses Jahr 74) sorgt er im Publikum immer wieder für Hochachtung.

 

 

Auch dieses Jahr wird er wieder am Start stehen, und zwar bei allen 4 Läufen des neu ins Leben gerufenen

Kumho RaceOfChampions Cup 2016

und mit seinem

BMW E46 328ci für Furore sorgen.

 



Im September 2014

war es noch ein

BMW E34 525i......




.... im April davor das Teamauto

BMW E34 530i V8


Und natürlich nicht zu vergessen:


der BMW E36 M3 3,2l  

mit dem er den Start gegen den

5-fachen Drift-Staatsmeister

Alois Pamper gewann!


Auch er hat noch ein ganz besonderes Juwel in der Garage stehen:


BMW E30 325i Cabrio




Davor stand ihm dieses nicht unauffällige Gefährt zur Seite:


Porsche Boxster S

Pkwteile in Österreich

Vielen Dank an unsere Sponsoren und Unterstützer:

Unter Sponsor-Information finden Sie Ihre Möglichkeiten unser Team zu unterstützen. Alles ist derzeit noch möglich!!!!!!

(Foto: www.fotodesign-minarik.at)
(Foto: www.fotodesign-minarik.at)

Steiner Motorsport
Dr Franz Rabl Str. 5
3454 Reidling

E-Mail: bentley@gmx.at